Pläne für die Transformation des Kraftwerks Frimmersdorf präsentiert

Das alte Kraftwerk Frimmersdorf II in Grevenbroich wird zum Digital- und Innovationsstandort transformiert.

Hochrangige Vertreter aus Politik und Wirtschaft – darunter Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung des Landes Nordrhein-Westfalen – präsentierten die Pläne im Zentralen Kraftwerksbau. Im Auftrag der Stadt Grevenbroich hat De Zwarte Hond die Die Rahmenplanung für dieses spannende Projekt begleitet und neun Entwicklungsziele formuliert, die die Transformation steuern und die Grundlage für die räumliche und funktionale Setzung bilden. Lesen Sie hier mehr.