MFA Klarendal

Arnhem, NL

Wie verwandelt man eine Kaserne in ein Stadtteilzentrum?

Arnhem

Klarendal

Menno-van-Coehoorn-Kaserne

Die Menno-van-Coehoorn-Kaserne ist eine ehemalige Militärkaserne im niederländischen Arnheim. Diese nach dem Festungsbaumeister Menno van Coehoorn benannte Kaserne wurde 1885 im neoklassizistischen Stil errichtet und von Infanterieeinheiten bezogen. Die Kaserne bestand aus mehreren Gebäuden und konnte fast 1000 Soldaten beherbergen.

Durch die Platzierung der Schule entsteht ein neuer, mit dem Stadtteil verbundener Platz

Drei verschiedene Zeitschichten um den neuen Platz bilden ein Ensemble

Die Gebäude werden vom Stadtteilplatz aus erschlossen

Historischer Baumbestand bildet eine räumliche Begrenzung des Kasernengeländes

Sportschule und Abstellräume sind in einen Hügel eingegraben

Ein vielfältiges inklusives Raumprogramm für den ganzen Stadtteil

Die zentral angeordnete Treppe verbindet die 9 verschiedenen Nutzungen

Das Gebäude ist dreigeschossig und fügt sich durch seine horizontale Gliederung gut in die bestehende Bebauung ein. Die Einteilung wird durch die Verwendung von aufrechten Mauerwerksbändern und durch zunehmend niedrigere Fenster nach oben hin verstärkt.

MFA Klarendal

Das Mehrzweckzentrum MFA Klarendal steht auf dem Gelände der ehemaligen Menno-van-Coehoorn-Kaserne. Dieser ehemalige Militärstützpunkt liegt mitten im Stadtteil Klarendal hinter einem denkmalgeschützten Zaun. Die Soldaten der Infanterie machen nun Platz für Stadtteilbewohnerinnen und -bewohner jeden Alters. Das Mehrzweckzentrum bildet mit den zwei bestehenden Kasernengebäuden ein neues Ensemble und verleiht auf diese Weise der ehemaligen Truppenunterkunft eine neue Bedeutung. Dieser Effekt wird durch die Einrichtung des Bereichs zwischen den drei Gebäuden als Spiel- und Stadtteilplatz noch verstärkt. MFA Klarendal bietet ein breites Angebot an Infrastruktureinrichtungen: eine Beratungsstelle, eine Kindertagesstätte, die Grundschule Basisschool Kunstrijk, eine Nahversorgungseinrichtung, ein Nachbarschaftshaus, diverse Gewerbe- und Büroräume, einen Tanzsaal, die Kickboxschule von Fred Royers und eine den Anforderungen des nationalen Sportverbandes der Niederlande NOS*NSF entsprechende Sporthalle.

details

Projekt
MFA Klarendal
Ort
Arnhem, NL
Umfang
4954 m²
Periode
2009-2013
Auftraggeber
Gemeente Arnhem
Disziplin
Architektur
Programm
Bildung & Forschung, Sport, Freizeit & Gastronomie
Status
Abgeschlossen
Fotografie
Brakkee & Scagliola
Mehr Info
bd@dezwartehond.nl